HIV-Selbsttest-Angebot der AIDS-Hilfe Kassel

Liebe Besucher*innen,
da wir unser übliches Schnelltest-Angebot ohne Anmeldung aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin nicht durchführen können, bieten wir an jedem ersten Dienstag im Monat von 17:00 bis 19:00 Uhr die Gelegenheit, einen Selbsttest mit Beratung und Begleitung bei uns durchzuführen. Auch ein Schnelltest auf HIV und/oder auf Syphilis, der von uns durchgeführt wird, ist momentan wieder in begrenzter Anzahl zu dieser Zeit möglich, für beide Tests bitten wir um vorherige Anmeldung.

Der Selbsttest funktioniert genauso wie der Schnelltest mit einem Tropfen Blut aus der Fingerkuppe und liefert 12 Wochen nach der Risikosituation ein zuverlässiges Ergebnis. Der Unterschied besteht darin, dass ihr ihn durchführt und euch selbst in den Finger stecht.

Wir beraten euch vorab und begleiten, sofern gewünscht, auch bei der Durchführung.

Um die momentan geltenden Hygienevorschriften optimal einhalten zu können, bitten wir um vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer: 0561/97975910

Nach Absprache sind auch andere Terminvereinbarungen möglich.

Kosten: 18,00€