Queerfilm Kassel im Jahr 2016

Queerfilm Kassel im Jahr 2016

fb-cover

Auch im Jahr 2016 bietet die AIDS-Hilfe Kasssel e.V. die queere Filmreihe unter dem Titel „Queerfilm Kassel“ an. Unterstützt wird dieses Projekt von der Agentur Roberts und den Bali, Filmladen sowie Gloria-Kinos.

Die AIDS-Hilfe Kassel e.V. setzt sich u.a. für die Rechte von LGBT*I*Q-Personen ein. Diese Buchstaben stehen für: Lesbian, Gay, Bi, Trans*, Inter*, Queer. Wir sind noch immer fortgesetzter Diskriminierung und Stigmatisierung ausgesetzt.

Darum wollen wir weiterhin Räume schaffen, in denen LGBT*I*Q-Lebenswelten gestärkt werden und sich eigene Dynamiken entwickeln können. Unsere Filmreihe soll Euch Spaß machen und möchte auch Raum zum Nachdenken und Möglichkeiten zum politischen Austausch schaffen.

Im Januar sowie Februar 2016 beginnt die „Queerfilm Kassel“ bereits um 18:30 Uhr.

Die AIDS-Hilfe Kassel e.V. wünscht dem Publikum gute Unterhaltung.