HIV- und Syphilis-Schnelltest für schwule und bisexuelle Männer

HIV- und Syphilis-Schnelltest für schwule und bisexuelle Männer

HIV-Schnelltest

blutstropfenDie AIDS-Hilfe Kassel bietet an jedem 1. Dienstag im Monat einen  HIV-Schnelltest für Männer an, die Sex mit Männern haben.

Der nächste Termin ist
Dienstag, der 05. September 2017, 18.30 – 19.00 Uhr.

Für das Angebot in der Motzstraße 1 ist keine Anmeldung erforderlich, es ist zudem selbstverständlich anonym. Eine Begegnung mit anderen Teilnehmern im Wartebereich kann jedoch leider nicht ausgeschlossen werden. Es wird eine Kostenbeteiligung von € 15 erhoben.

Der „Schnelltest“ kann erst zwölf Wochen nach einer Risikosituation eine belastbare Aussage treffen. Vorteil ist aber, dass mit wenig Blut aus dem Finger bereits nach 20 Minuten ein Befund vorliegt. Sollte ein Test reaktiv ausfallen, wird am darauf folgenden Tag eine weitere Blutprobe entnommen.

Syphilis-Schnelletst

Ab sofort bietet die AIDS-Hilfe Kassel  neben dem HIV-Schnelltest auch einen Syphilis-Schnelltest an.

Der Syphilis-Schnelltest wird ebenfalls mit etwas Blut aus der Fingerkuppe durchgeführt und zeigt nach 5 bis 20 Minuten an, ob sich Antikörper finden lassen. Wichtig zu wissen ist, dass dieser Test nur dann Sinn macht, wenn es nicht wissentlich bereits eine frühere Inkektion mit Syphilis gab, da diese Antikörper für immer nachweisbar bleiben und es im Schnelltest nicht erkennbar ist, ob es sich um eine frische Infektion oder um die frühere handelt.

Ein Syphilis-Test kann zehn Wochen nach einer möglichen Ansteckung ein aussagekräftiges Ergebnis liefern.

Weitere Infos hier

 

Der HIV-Schnelltest wird durch einen Grant von MSD SHARP & DOHME GmbH unterstützt. MSD-Logo_RGB