Gemeinsam was er_leben! Erlebnispädagogisches Angebot für LSBT*IQ-Jugendliche

Du bist lesbisch, schwul, bi, trans*, inter, queer, asexuell, genderfluid… oder dir vielleicht auch noch gar nicht so sicher?
Du bist zwischen 14 und 22 Jahre alt und kommst aus Nordhessen?
Du willst Neues ausprobieren und entdecken was sonst noch in dir steckt?
Du hast Lust dich mit anderen LSBT*IQ-Jugendlichen über Erfahrungen auszutauschen?
Du willst den Sommer in der freien Natur im Raum Kassel und Umgebung verbringen?

 

 

In einem erlebnispädagogischen Angebot im Sommer/Herbst 2019 möchten wir all dies zusammen bringen.
Gemeinsam mit Euch möchten wir mit einer zertifizierten erlebnispädagogischen Begleitung Selbstwahrnehmung und Selbstvertrauen stärken, Ressourcen herausarbeiten und entwickeln, lernen, uns selbst und andere wahrzunehmen und Spaß in der Gruppe haben.

Das erlebnispädagogische Angebot kann, ausgerichtet auf eure individuellen Interessen, unter anderem folgende Aktionen beinhalten:
– intuitives Bogenschießen
– Niedrigseilparcour
– Stockfechten
– Kanutour (eintägig)
– Klettern (In- und Outdoor)
– Wahrnehmungs- und Körperübungen.

Die Inhalte der unterschiedlichen Themen werden an einem Kennenlernwochenende sowie an einzelnen Workshoptagen durchgeführt. Die konkrete Planung werden wir bei einer Infoveranstaltung besprechen.

Du bist neugierig geworden? Du hast Ideen, Wünsche und Fragen, die du gerne einbringen möchtest?
Dann komm zu unserer offenen Infoveranstaltung
am 21.06.2019 ab 16 Uhr im Willi Seidel Haus – Haus Der Jugend (Mühlengasse 1, 34125 Kassel).

Du hast vorab Fragen, oder an dem Termin keine Zeit, aber Interesse?
Dann schreib uns eine Mail an: info@lsbtiq-nordhessen.net

Und Wir? Das sind das LSBT*IQ Netzwerk Nordhessen in Kooperation mit roots-erlebnispädagogik. Wir bringen eigene Erfahrung und Wissen aus LSBT*IQ-Lebenswelten sowie einer genderreflexiven Pädagogik mit.