„Freifahrt mit der AIDS-Hilfe Kassel“

Tram-Linie 1- 01.12.18 – 13-16Uhr – Que(e)r durch Kassel

Wie auch in den letzten Jahren werden die Mitarbeiter*innen und freiwilligen Helfer*innen der AIDS-Hilfe Kassel am Welt-Aids-Tag mit einer eigenen Straßenbahn durch die Kasseler Innenstadt fahren. Ihr Anliegen ist es, sowohl zu informieren, als auch für Solidarität zu werben. Die Solidaritäts-Straßenbahn ist schon von weitem erkennbar und merklich anders eingerichtet als andere Trams. Ein musikalisches Begleitprogramm sorgt für eine ausgelassene Stimmung.

Die Fahrt mit der Aktionsstraßenbahn ist kostenlos. Über Spenden freut sich die AIDS-Hilfe Kassel e. V..

Abfahrtszeit: 13:00Uhr Ankunftszeit: 16:00Uhr