Die neue „Siegessäule“ ist da!

Die neue Ausgabe der queeren Berliner Zeitschrift „Siegessäule“ ist nun bei uns eingetroffen! Kommt wie immer gerne vorbei, nehmt Euch ein Exemplar mit, oder lest die Ausgabe bei uns vor Ort 🙂

Schwerpunkt dieser Aussgabe ist das Thema „Mundwerk“:

„Auch ohne Worte fängt unser ausdrucksstarkes Covermodel Lyra Pramuk das Thema der März-Titelstory „Mundwerk“ ein: Es dreht sich um die Stimme und wie unsere Art zu sprechen auf die Außenwelt wirkt. Klingen LGBTI etwa anders? So wird Lesben nachgesagt, laut und „taff“ zu sprechen, während die Stimmen einiger schwuler Männer als „tuntig“ empfunden werden. SIEGESSÄULE-Autorin Naomi Noa Donath ist der Frage nachgegangen, wie unsere Stimme und queere Identität zusammenhängen. Unter anderem schreibt sie über Lyras Erfahrungen als trans Sängerin, aber auch über andere LGBTI Menschen außerhalb, die aufgrund ihrer Sprechweise Diskriminierung erfahren haben. […]“

Mehr Infos hier