Die neue „Siegessäule“ ist da!

Siegessäule.de

Die neue Ausgabe der queeren Berliner Zeitschrift „Siegessäule“ ist nun bei uns eingetroffen! Kommt wie immer gerne vorbei, nehmt Euch ein Exemplar mit, oder lest die Ausgabe bei uns vor Ort :)

Das Schwerpunktthema dieser Ausgabe lautet „Stirn bieten. Keine Panik? Übergriffe im öffentlichen Raum“:
„U-Bahn, Parks, nächtliche Straßen – öffentliche Räume sind auch in Berlin für viele LGBTI angstbesetzte Zonen. Seit Anfang dieses Jahres häufen sich Berichte über homo- und trans*feindliche Übergriffe in der Stadt. Die Hintergründe von sogenanntem Street Harassement sind vielschichtig und reichen von Homophobie über Sexismus bis hin zu Rassismus oder Antisemitismus. SIEGESSÄULE-Autorin Naomi Noa Donath sucht in unserer Juni-Titelgeschichte nach einem Umgang mit dieser unbequemen Realität.“ (Siegessäule.de)